Seit 2017

Hertz 24/7

Hertz 24/7 sagt über unsere Zusammenarbeit:

„Wir sind froh, mit DSaF einen erfahrenen und kompetenten Partner an unserer Seite zu wissen, der ebenso hohe Ansprüche an qualitativ hochwertigen Kundenservice stellt, wie wir es tun.

Mit der Unterstützung des freundlichen und engagierten Teams von DSaF, bauen wir unseren Service weiter aus, um den wachsenden Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden.“

Mit Hertz und Verstand in die digitale Zukunft

In der Stadt schnell von A nach B, eine Spritztour ins Grüne, genügend Stauraum für den nächsten Umzug? Hertz ist seit 1918 im Geschäft und vermietet Fahrzeuge für die unterschiedlichsten Zwecke.

Dabei gehört das Traditionsunternehmen laut dem Ranking von Interbrand zu den 100 wertvollsten Marken der Welt.

Möglich gemacht haben das die Kunden, auf deren Wünsche und Bedürfnisse Hertz dabei stets eingegangen ist.

Um immer am Puls der Zeit zu bleiben, ist guter Kundenservice dabei essentiell – ein Kredo, dem auch wir von DSaF uns verschrieben haben.

Was ist Hertz 24/7?

Mit dem intelligenten Carsharing von Hertz 24/7 hat das Service-Team alles im Griff. Das System kommuniziert in Echtzeit mit den Fahrzeugen und erlaubt es, den Mietvorgang so komfortabel wie möglich für den Kunden zu gestalten.

Die Reservierung eines Fahrzeugs geschieht online, automatisiert, sowie schlüssellos und ist dadurch rund um die Uhr durchführbar.

Auch die Planung und Kontrolle von Wartungs- und Reinigungsterminen managen wir über das System, damit die Hertz 24/7-Flotte für ihre Fahrer stets im besten Zustand ist.

Was tun wir für Hertz 24/7?

Für Hertz 24/7, dem Car-Sharing-Service der Hertz Autovermietung GmbH, nehmen wir den Hörer in die Hand und hauen in die Tasten, damit jeder Kunde den Service bekommt, den er gerade benötigt. Kompetent und freundlich, zu jeder Zeit, an jedem Ort – 24/7.

Unsere Aufgaben u.a. sind:

  • Reservierungen / Umbuchungen
  • Hilfestellung beim Umgang mit dem Mietwagen und technischen Anfragen
  • Schadensmeldungen aufnehmen und ggf. Einleitung weiterer Maßnahmen
  • Delegierung des Außendienstes

Sparringspartner bei der Digitalisierung des Kundenkontaktes